Casa Aitiana auf Teneriffa, Teneriffa

Ferienhaus auf dem Land, Tenerife

Weitere Informationen Casa Aitiana auf Teneriffa

Höhlenhaus El Mimo, Gran Canaria

Ferienhaus auf dem Land, Gran Canaria

Weitere Informationen Höhlenhaus El Mimo

KANARISCHE INSELN
Wollen Sie Urlaub machen?


Bestimmungen und Konditionen

1) Wer sind wir

CANARIRURAL ist eine Reservierungszentrale, deren Aufgabenbereich in der Verwaltung von ländlichen Unterkünften auf allen Kanarischen Inseln besteht.

Unser Angebot beinhaltet lediglich Unterkünfte mit einer von unserem Team vorab geprüften Standardqualität, so dass alle Unterkünfte die Mindestanforderungen erfüllen und die Zufriedenheit der Kunden garantiert ist. Unser Angebot setzt sich aus LEGALEN ländlichen Unterkünften zusammen, für die die Inselregierung von Teneriffa bürgt und die alle in der Gesetzesverordnung 18/1998 vom 5. März verankerten Anforderungen erfüllen.

Unser Ziel ist es allen Naturliebhabern und ruhewünschenden Gästen eine große Anzahl an ländlichen Unterkünften auf den Kanarischen Inseln inmitten von Naturlandschaften anzubieten.

2) Preise

Die Preise der Unterkünfte werden pro Nacht angegeben. In der Kartei jeder einzelnen Unterkunft finden Sie den detaillierten Preis (pro Person, Saison…).

Der Preis enthält die variablen Kosten des Hauses (Strom, Wasser, Gas, Bettwäsche und Handtücher).

Alle auf der Webseite aufgeführten Preise sind ohne die Allgemeine Indirekte Kanarische Steuer von 7% berechnet worden.

Die Landhäuser werden normalerweise pro Woche vermietet. Dessen ungeachtet, finden Sie in der Kartei jeder einzelnen Unterkunft die exakt spezifizierten Daten hinsichtlich der Mindestaufenthaltsdauer, auch wenn diese oftmals nicht bis zu 1 Woche vor Ankunft bestätigt werden kann bzw. in der Hauptsaison angefragt werden sollte.

3) Landhäuser

Alle Landhäuser verfügen über Bettwäsche, Handtücher und Küchenhandtücher. Produkte wie Seife, Waschmittel, Spülmaschinentabs, Toilettenpapier usw. stehen in den Landhäusern nicht zur Verfügung.

Die Landhäuser können ab 17:00 h am Tag der Anreise und bis 10:00 h am Tag der Abreise belegt werden, es sei denn, es wurde vorab eine gemeinsame Vereinbarung zwischen dem Kunden und dem Verantwortlichen für die Unterkunft getroffen.

4) Vorauszahlung

Damit eine Reservierung zu stande kommt, muss die angeforderte Vorauszahlung in dem auf der Reservierungsseite vorgegebenen Zeitfenster erfolgen. Bei Überschreiten der Zahlungsfrist, ist die Reservierung nicht bindend und wird automatisch storniert. Der Vorauszahlungsbetrag kann je nach Unterkunft variieren. Auf jeder Reservierungsseite werden die jeweiligen Bedingungen spezifiziert. Normalerweise wird der Restbetrag für den Aufenthalt bei Schlüsselübergabe zu Beginn des Aufenthaltes bar bezahlt, aber es besteht auch die Möglichkeit, dass der Restbetrag 7 Tage vor Ankunft per Banküberweisung gezahlt werden muss. Aus diesem Grund bitten wir Sie, auf die in Ihrer Reservierungsbestätigung angegebene Zahlungsmodalität zu achten.

5) Stornierung

Durch den Kunden:

Sie können Ihre Reservierung jederzeit stornieren bevor diese in Kraft tritt. Die Stornierung muss schriftlich mitgeteilt werden (E-Mail, Fax oder Brief).

Sollten Sie Ihre Reservierung stornieren, werden Stornierungsgebühren berechnet, deren Höhe von der Frist der Stornierungsmitteilung abhängt.

Nachfolgend sind die anwendbaren Stornierungsgebühren detailliert aufgeführt:

Bei Stornierung bis zu 15 Tage vor Ankunft: 25% des Mietpreises.

Bei Stornierung von 7 bis zu 15 Tagen vor Ankunft: 50% des Mietpreises.

Bei Stornierung von 4 bis 6 Tagen vor Ankunft: 75% des Mietpreises.

Bei Stornierung von bis zu 4 Tagen vor Ankunft: 100% des Mietpreises.

Bei Stornierung am Ankunftstag oder bei Nichterscheinen, wird der Gesamtmietpreis berechnet.

Durch CanariRural

CanariRural kann aufgrund von äußeren Umständen, auf die CanariRural keinen Einfluss hat, oder höherer Gewalt, eine Reservierung stornieren, wobei die Verpflichtung besteht eine alternative Unterkunft, die der reservierten ähnlich ist, anzubieten oder an den Kunden den Gesamtbetrag der Vorauszahlung zurückzuerstatten.

6) Kunde

Der Kunde muss das Inventar des Hauses bei Anreise überprüfen und jeglichen Schaden innerhalb von 24 Stunden CanariRural mitteilen, so dass er behoben werden kann. Ebenso muss jegliche weitere Reklamation in Verbindung mit der Unterkunft oder der Serviceleistung ohne Verzug mitgeteilt werden.

Nachträglich mitgeteilte Reklamationen werden weder in Betracht gezogen noch nachträglich kompensiert.

Der Kunde verpflichtet sich die Unterkunft und alle darin vorhandenen Einrichtungsgegenstände korrekt zu nutzen sowie mögliche Schäden, die er während seines Aufenthalts verursacht hat, mitzuteilen und sich zu dem Ersatz zu verpflichten. Die Unterkunft ist sauber gereinigt zu übergeben.

Die Benutzung der Unterkunft und des dazugehörigen Anwesens sowie des Pools liegt in der Verantwortung des Kunden, wobei weder die Eigentümer noch canarirural.com für einen nicht ordnungsgemäßen Gebrauch verantwortlich sind.

Die Nutzung der Einrichtungen ist ausschließlich denen im Landhaus wohnenden Personen gestattet; Gästen oder Personen, die in der Reservierung nicht eingeschlossen sind, ist der Zugang zum Gelände nicht gestattet.

Canarirural.com verpflichtet sich auch dem Umweltschutz. Als „umweltfreundliches“ Unternehmen wirbt es für die Einführung von Umweltschutzmaßnahmen in allen angebotenen Unterkünften auf dieser Webseite und trägt somit zur Entwicklung des Ökotourismus auf den Kanarischen Inseln bei.

Sie können mit uns per Telefon Kontakt aufnehmen+34 922723370